Herzlich WillkommenGreat Spa Towns of Europe - Bad Kissingen

Elf weltberühmte Kurstädte, sieben Länder, ein gemeinsames Erbe und ein Ziel: den kulturellen Schatz für zukünftige Generationen zu bewahren.

Die Welterbestätte Great Spa Towns of Europe besteht aus elf historischen und weltberühmten Kurstädten, die das Phänomen der europäischen Kur auf besondere Art und Weise verkörpern. Als transnationale, serielle Welterbestätte sind die Great Spa Towns of Europe ein Denkmal und eine ganzheitliche Philosophie zugleich.

Erfahren Sie hier mehr über die Welterbestätte sowie Bad Kissingens Beitrag zur Aufnahme in die UNESCO-Welterbeliste. Schauen Sie sich auf unseren Seiten um und erhalten Sie Informationen darüber, wie und wo Sie die schönsten Seiten unserer Kurstadt erleben können. Wir versorgen Sie mit Hintergrundinformationen, Wissenswertem und Aktuellem.


BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDENAktuelle Neuigkeiten

Unser Welterbe-Support-Logo, der Wir-Sind-Welterbe-Button ist da

Nutzen Sie unseren brandneuen Button, um Ihre Unterstützung für das Welterbe in Bad Kissingen und darüber hinaus zu signalisieren. Sie können den Button z.B. auf ihre 2023 Business-Kalender oder auf Einkaufstüten und -taschen drucken lassen. Auch als Zusatz von gewerblichen ebenso wie privaten E-Mail-Signaturen dürfen Sie ihn verwenden.

Übersicht der Bayerischen Welterbestätten

Die Regio Augsburg Tourismus GmbH hat sich die Mühe gemacht alle Bayerischen Welterbestätten auf einer Seite zu sammeln und vorzustellen. Wir verlinken von hier direkt zu dieser schönen Übersicht...

Bad Kissingen feierte am Sonntag, 5. Juni 2022 erstmals den Welterbetag

Seit 2005 feiert die deutsche UNESCO-Kommission gemeinsam mit dem Verein „Welterbestätten Deutschland e.V.“ jeweils am ersten Sonntag im Juni den Welterbetag. Nach Verleihung des Welterbe-Titels im vergangenen Juli an die Stadt Bad Kissingen als Mitglied der von der UNESCO ausgezeichneten Welterbestätte „The Great Spa Towns of Europe/Die bedeutenden Kurstädte Europas“ ist die Teilnahme am diesjährigen Welterbetag am kommenden Sonntag, 5. Juni, unter dem Motto „50 Jahre Welterbekonvention: Erbe erhalten – Zukunft gestalten“ für Stadt und Staatsbad eine spannende und ereignisreiche Premiere. Mehrere Veranstalter wollen in einer Gemeinschaftsaktion Einwohner und Einwohnerinnen sowie Gäste über Bad Kissingen als Teil der Welterbestätte umfassend informieren und diese über den ganzen Tag mit Führungen und Besichtigungen, Ausstellungen und Ratespiele sowie Konzerte der Staatsbad Philharmonie für jedermann erlebbar machen.

UNESCO-Welterbetag

Am ersten Sonntag im Juni wird vor Ort an den Welterbestätten oder digital und deutschlandweit der UNESCO-Welterbetag gefeiert. Erkunden, erfahren und experimentieren Sie mit!

Rollup-Ausstellung zu den Great Spa Towns of Europe jetzt in der Prinzregentenstraße 5b in der Schaufensterfront

Bis Ende Mai ist die Rollup-Ausstellung in der Bad Kissinger Innenstadt, vis a vis vom historischen Kurhausbad in der Schaufensterfront des ehemaligen Ladengeschäfts „Raabennest“ in der Prinzregentenstraße 5b zu sehen. Vorgestellt werden die „Great Spa Towns of Europe. Elf bedeutende Kurstädte“.

Bad Kissingen ist in die offizielle Karte der deutschen Welterbestätten aufgenommen

Bad Kissingen ist auf der Karte der deutschen Welterbestätten des UNESCO-Welterbestätten Deutschland e.V. aufgenommen worden. Die zum großformatige Poster auffaltbare Karte führt die deutsche UNESCO-Elite eindrucksvoll zusammen.

Kultur, Gesundheit und UnterhaltungUnser Veranstaltungsangebot

Juli
Sa
02.07.
07:00 Uhr
Wandelhalle
Brunnenausschank

07:00 Uhr bis 09:00 Uhr

Sa
02.07.
10:00 Uhr
Arkadenbau - Tourist-Information
Sa
02.07.
10:30 Uhr
Wandelhalle
Konzert
der Staatsbad Philharmonie Kissingen
Sa
02.07.
12:30 Uhr
Arkadenbau - Tourist-Information
Auf den Spuren des europäischen Kurphänomens in Bad Kissingen
Südtour - Touren durch das UNESCO - Welterbe
Sa
02.07.
15:30 Uhr
Wandelhalle
Wunschkonzert
der Staatsbad Philharmonie Kissingen

Bleiben Sie auf dem LaufendenVideos & Filme zum Kurerbe

Bedeutende Kurstädte Europas - UNESCO-Welterbe seit 2021

Die Great Spa Towns of Europe gehören zu Recht zum kulturellen Erbe der Menschheit. Erfahren Sie mehr in dieser kurzen Filmdarstellung mit Volkmar Eidloth vom Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg.

Wir sind Welterbe! Bad Kissingen steht seit Juli 2021 auf der Liste der UNESCO-Welterbestätten

Bad Kissingen ist gemeinsam mit zehn bedeutenden Kurstädten UNESCO-Welterbe. Als „Great Spa Towns of Europe“ oder „Die bedeutenden Kurstädte Europas“, wie der Titel im Deutschen heißt, wurde die Welterbestätte im Juli 2021 in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen.

Introducing the Great Spa Towns of Europe

Jahrhundertealte Bädertradition: Bedeutende Kurstädte Europas sind UNESCO-Welterbe

Die Tradition der Kur hat sich in Europa auf besondere Art herausgebildet. Rund um Heilquellen entstand ein eigener städtebaulicher Typ: die Kurstadt.

"Weltkulturerbe Bad Kissingen" in der Doku-Serie "Bayern erleben" jetzt in der BR Mediathek ansehen

Die am 13.09.2021 erstmals in der BR Doku-Serie "Bayern erleben" ausgestrahlte Folge "Weltkulturerbe Bad Kissingen - Ein Juwel europäischer Bädertradition" ist in der BR Mediathek weiterhin verfügbar.

Bad Ems – Das malerische Kaiserbad

Entdecken Sie Bad Ems, eine der elf bedeutenden europäischen Kurstädte, die 2021 als gemeinsame Welterbestätte "Great Spa Towns of Europe" in die Welterbeliste aufgenommen wurden.

Bad Kissingen – Zwischen Klassizismus und Moderne

Entdecken Sie Bad Kissingen, eine der elf bedeutenden europäischen Kurstädte, die 2021 als gemeinsame Welterbestätte "Great Spa Towns of Europe" in die Welterbeliste aufgenommen wurden.

Baden-Baden – Sommerhauptstadt Europas

Entdecken Sie Baden-Baden, eine der elf bedeutenden europäischen Kurstädte, die 2021 als gemeinsame Welterbestätte "Great Spa Towns of Europe" in die Welterbeliste aufgenommen wurden.

Baden bei Wien – Das Bad der Kaiser

Entdecken Sie Baden bei Wien, eine der elf bedeutenden europäischen Kurstädte, die 2021 als gemeinsame Welterbestätte "Great Spa Towns of Europe" in die Welterbeliste aufgenommen wurden.

City of Bath – Georgianisches Kurbad

Entdecken Sie die City of Bath, eine der elf bedeutenden europäischen Kurstädte, die 2021 als gemeinsame Welterbestätte "Great Spa Towns of Europe" in die Welterbeliste aufgenommen wurden.

Franzensbad – Ein europäisches Modellbad

Entdecken Sie Franzensbad, eine der elf bedeutenden europäischen Kurstädte, die 2021 als gemeinsame Welterbestätte "Great Spa Towns of Europe" in die Welterbeliste aufgenommen wurden.

Karlsbad – Europas Salon im Freien

Entdecken Sie Karlsbad, eine der elf bedeutenden europäischen Kurstädte, die 2021 als gemeinsame Welterbestätte "Great Spa Towns of Europe" in die Welterbeliste aufgenommen wurden.

Marienbad – In Harmonie mit der Natur

Entdecken Sie Marienbad, eine der elf bedeutenden europäischen Kurstädte, die 2021 als gemeinsame Welterbestätte "Great Spa Towns of Europe" in die Welterbeliste aufgenommen wurden.

Montecatini Terme – Gartenbad Europas

Entdecken Sie Montecatini Terme, eine der elf bedeutenden europäischen Kurstädte, die 2021 als gemeinsame Welterbestätte "Great Spa Towns of Europe" in die Welterbeliste aufgenommen wurden.

Spa – Das Café Europas

Entdecken Sie Spa, eine der elf bedeutenden europäischen Kurstädte, die 2021 als gemeinsame Welterbestätte "Great Spa Towns of Europe" in die Welterbeliste aufgenommen wurden.

Vichy – Königin der Kurorte

Entdecken Sie Vichy, eine der elf bedeutenden europäischen Kurstädte, die 2021 als gemeinsame Welterbestätte "Great Spa Towns of Europe" in die Welterbeliste aufgenommen wurden.

Die Welterbestätte Great Spa Towns of Europe

Die Great Spa Towns of Europe repräsentieren auf herausragende Art und Weise das Phänomen der europäischen Kur, welches zwischen 1700 und 1930 eine aufsehenerregende Blüte erlebte. Das Kurwesen in Europa war über Jahrhunderte von herausragender Bedeutung für einen großen Teil der Bevölkerung. Es förderte demokratische Entwicklungen, beflügelte den Tourismus, ja führte zu einem besonderen Stadttypus: der „Kurstadt“- dem einzigen Stadttypus, der sich mit einem Fokus auf eine medizinische Praxis entwickelte: Das Kuren.

Gemeinsam verkörpern die Great Spa Towns of Europe das gesamte Spektrum der Entwicklung der Kurtradition und ihre geografische Verteilung. Die Great Spa Towns of Europe sind bis heute weltberühmte Heilorte für Körper, Geist und Seele. Ihr Einfluss auf die europäische Kultur ist von besonderem Wert für die Menschheitsgeschichte.

Welterbe in Bad Kissingen

Ein Musterbad mit fortdauernder Funktion und ein Pionier des modernen Tourismus: Bad Kissingens individueller Beitrag zur UNESCO-Bewerbung ruht sowohl auf materiellen als auch immateriellen - also nicht durch Bauwerke sichtbaren - Werten. Bad Kissingen verkörpert in herausragender Weise den Typus der europäischen Badestadt und gilt als das Musterbad für die Zeitstellung des beginnenden 20. Jahrhunderts. Die Struktur und die Details sind bestens erhalten und gepflegt. Dem Welterbe-Reisenden kann dies in besonders eindringlicher Weise vermittelt werden.

Die historische Kur erleben

Hand aufs Herz: Die Kur, wie sie im 19. Jhd exisiterte, gibt es heute nicht mehr. Jedenfalls nicht direkt. Allerdings zeigen wir Ihnen, wo und wie Sie eine besondere Zeitreise machen können. Denn Spuren der historischen Kur sind in Bad Kissingen auf eine ganz besondere Art und Weise bis heute erlebbar. Tauchen Sie ein und verbinden Sie sich mit der Vergangenheit. In Bad Kissingen wandeln Sie auf den Spuren bekannter Kurgäste wie Otto Fürst von Bismarck oder Kaiserin Elisabeth von Österreich! Mit unseren Tipps und Empfehlungen für Führungen, Wanderungen und Veranstaltungen wird Ihr Aufenthalt im Weltbad Bad Kissingen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Unser Weg zum Welterbe

2010 bis 2021 - Von den ersten Gesprächen mit Beratern über Arbeitstreffen, Anträge und Tagungen bis zur endgültigen Entscheidung. Verschaffen Sie sich einen Überblick zum Ablauf der UNESCO-Bewerbung um die Aufnahme in die Welterbeliste als Great Spas of Europe. Hier erfahren Sie alles über Bad Kissingens Weg zum Welterbe.