Aktuelle NeuigkeitenWas ist los rund ums Welterbe in Bad Kissingen?

Generalversammlung des neu gegründeten Vereins der Great Spa Towns of Europe in Franzensbad

Vom 5. bis 8. September 2022 fand die erste Generalversammlung des neu gegründeten Vereins der Great Spa Towns of Europe in Franzensbad statt.

Neue Broschüre über die Bedeutenden Kurstädte Europas wird vorgestellt

Pünktlich zum deutschen Welterbetag präsentierten Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel, Welterbe-Koordinatorin Anna Maria Boll und UNESCO-Projektleiter Peter Weidisch die neue Broschüre „Welcome to The Great Spa Towns of Europe“

Die neue Broschüre zum Welterbe: hier digital ansehen

Wir wünschen Ihnen mit dieser neuen Broschüre viel Freude beim Entdecken der Welterbestätte Great Spa Towns of Europe

Zwei geführte Wanderungen durch das UNESCO Welterbe in Bad Kissingen laden zum Entdecken ein

Unmittelbar mit Verleihung des UNESCO-Welterbe-Titels im Juli vergangenen Jahres an die elf bedeutenden Kurstädte Europas und damit auch an Bad Kissingen, stand fest, dass Einwohnerinnen, Einwohnern sowie Gästen die Möglichkeit gegeben werden soll,  Welterbe und Besonderheiten Bad Kissingens zu entdecken. Gemeinsam mit dem auf Kulturpädagogik und Gästeführungen spezialisierten Büro Cultheca (Regensburg) wurden deshalb zwei Welterbe-Wanderungen ausgearbeitet und insgesamt elf Gästeführerinnen und -führer in Theorie und Praxis geschult.

Ein Jahr Welterbe

Ein Jahr ist es her, dass das Welterbekomitee in Fuzhou entschieden hat, dass die Great Spas of Europe, „Die bedeutenden Kurbäder Europas“, dass Bad Kissingen auf die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen wurden. Mit der Anerkennung ist auch Verantwortung verbunden. Am Schutz und an der nachhaltigen Weiterentwicklung arbeiten wir täglich mit allen Akteuren. Leben wir gemeinsam Welterbe! Danke an all die Botschaften und Anregungen, die uns im letzten Jahr erreichten, danke an alle, die sich für unser gemeinsames Welterbe einsetzen! 

Das Welterbe-Unterstützer-Logo ist da

Ein Welterbe-Button, der von Einzelhandel, Hotellerie, Gastronomie und Privatpersonen frei und kostenlos genutzt werden kann. Ein Button, mit dem die Unterstützung für das Welterbe zum Ausdruck gebracht werden kann, mit dem der Kissinger Stolz auf die Auszeichnung gezeigt wird – und nicht zuletzt ein Signet, das werbewirksam auf Kissinger Produkten platziert werden kann und diese veredelt.

Unser Welterbe-Unterstützer-Logo, der Wir-sind-Welterbe-Button ist da

Nutzen Sie unseren brandneuen Button, um Ihre Unterstützung für das Welterbe in Bad Kissingen und darüber hinaus zu signalisieren. Sie können den Button z.B. auf ihre 2023 Business-Kalender oder auf Einkaufstüten und -taschen drucken lassen. Auch als Zusatz von gewerblichen ebenso wie privaten E-Mail-Signaturen dürfen Sie ihn verwenden.

Übersicht der Bayerischen Welterbestätten

Die Regio Augsburg Tourismus GmbH hat sich die Mühe gemacht alle Bayerischen Welterbestätten auf einer Seite zu sammeln und vorzustellen. Wir verlinken von hier direkt zu dieser schönen Übersicht...

Bad Kissingen feierte am Sonntag, 5. Juni 2022 erstmals den Welterbetag

Seit 2005 feiert die deutsche UNESCO-Kommission gemeinsam mit dem Verein „Welterbestätten Deutschland e.V.“ jeweils am ersten Sonntag im Juni den Welterbetag. Nach Verleihung des Welterbe-Titels im vergangenen Juli an die Stadt Bad Kissingen als Mitglied der von der UNESCO ausgezeichneten Welterbestätte „The Great Spa Towns of Europe/Die bedeutenden Kurstädte Europas“ ist die Teilnahme am diesjährigen Welterbetag am kommenden Sonntag, 5. Juni, unter dem Motto „50 Jahre Welterbekonvention: Erbe erhalten – Zukunft gestalten“ für Stadt und Staatsbad eine spannende und ereignisreiche Premiere. Mehrere Veranstalter wollen in einer Gemeinschaftsaktion Einwohner und Einwohnerinnen sowie Gäste über Bad Kissingen als Teil der Welterbestätte umfassend informieren und diese über den ganzen Tag mit Führungen und Besichtigungen, Ausstellungen und Ratespiele sowie Konzerte der Staatsbad Philharmonie für jedermann erlebbar machen.

UNESCO-Welterbetag

Am ersten Sonntag im Juni wird vor Ort an den Welterbestätten oder digital und deutschlandweit der UNESCO-Welterbetag gefeiert. Erkunden, erfahren und experimentieren Sie mit!

Rollup-Ausstellung zu den Great Spa Towns of Europe jetzt in der Prinzregentenstraße 5b in der Schaufensterfront

Bis Ende Mai ist die Rollup-Ausstellung in der Bad Kissinger Innenstadt, vis a vis vom historischen Kurhausbad in der Schaufensterfront des ehemaligen Ladengeschäfts „Raabennest“ in der Prinzregentenstraße 5b zu sehen. Vorgestellt werden die „Great Spa Towns of Europe. Elf bedeutende Kurstädte“.

Bad Kissingen ist in die offizielle Karte der deutschen Welterbestätten aufgenommen

Bad Kissingen ist auf der Karte der deutschen Welterbestätten des UNESCO-Welterbestätten Deutschland e.V. aufgenommen worden. Die zum großformatige Poster auffaltbare Karte führt die deutsche UNESCO-Elite eindrucksvoll zusammen.